Bilder vom ersten Tag

von Christian Hörtnagl

https://goo.gl/photos/51akRFvSfWu65aa1A

 

 

 

 

Zweiter Tag

Bilder von Christian Hörtnagl

https://goo.gl/photos/KnHVUTSKFcGZQA7f6

 

 

 

 

Dritter Tag

Bilder von Christian Hörtnagl

https://goo.gl/photos/9RHgfva8JASLz7Z4A

 

 

 

 

Ein Auszug aus der Fehringer Stadtzeitung

 

 

 

Liebe Fehringerinnen! Liebe Fehringer!

Liebe LeserInnen!

 

Eine Abordnung der Stadtgemeinde Fehring und die Stadtkapelle Fehring

folgten der Einladung zum Bataillons-Schützenfest in unsere Partnergemeinde Patsch

 

Die Partnergemeinde Patsch in Tirol lud gemeinsam mit der

Schützenkompanie Patsch, unter Hauptmann Roland

Huter und Obmann Hans Knoflach, die Stadtkapelle Fehring sowie eine

Gemeindeabordnung zum 62. Schützenfest nach Patsch ein.

Von 03. bis 05.07.2015 hatte die Stadtkapelle Fehring unter der Lei

tung von Obmann-Stellvertreter und Stabführer

Markus Reichmann und Kapellmeister

Mag. Peter List bei hochsommerlichen Temperaturen ein umfangreiches

Programm zu absolvieren, der Zapfenstreich am Samstag wird uns besonders

in Erinnerung bleiben. Am Freitag stand alles unter dem Zeichen

„Tag der Jugend“, am Samstag „Tag der Freundschaft“ und am Sonntag das

große Schützenfest mit über 850 Schützen und zahlreichen Musikkapellen mit

dem Gedenken an die gefallenen Standschützen anlässlich des 1. Weltkrieges

in Tirol.

Begleitend stand ein Kurzbesuch von Innsbruck und ein Ausflug auf die neue

Aussichtsplattform am Stubaier Gletscher in 3.200 m Höhe am Programm.

Ein großes Danke an die Gemeinde Patsch und an die

Schützenkompanie. Die einmalige Gastfreundschaft war wieder besonders

spürbar.

Sie hatten in der Vergangenheit sicher schon Gelegenheit bei den verschiedensten

Besuchen in Fehring (z.B. beim heurigen Bezirksmusikertreffen) mit Vertretern der

Musikkapelle Patsch, den Schützen oder mit Gemeindeverantwortlichen aus Patsch

in Kontakt zu kommen und etwas von dieser besonderen Herzlichkeit wahrzunehmen.

Sollten Sie einmal Zeit und Gelegenheit haben, in der Nähe von Patsch zu sein, die

Gemeinde Patsch freut sich über BesucherInnenaus Fehring.

 

 

Ihr Bürgermeister

Johann Winkelmaier

 

 

 

 

 

Und schon wird Abgebaut, auf 3

 

zwei ......

 

eins .....

 

 

Schluss.......

 

Es geht los !!

Zeltaufbau

 

 

Zeltaufbau Tag 2

 


Zeltaufbau 3 Tag

Alles da, es kann losgehen !!!

 

62. Bataillonsfest Sonnenburg in Patsch

vom Freitag 03.Juli bis Sonntag 05. Juli 2015

 

Nach den Bataillonsfesten in den Jahren 1963 - 1975 - 1989  und 2002

ist es im Juli 2015 wieder soweit, die Schützenkompanie Patsch hat die

ehrenvolle Aufgabe das 62. Bataillonsfest Sonnenburg mit 14 Kompanien

auszurichten.

Der Zeltplatz außerhalb des Dorfes in Richtung Igls mitten in grünen Wiesen

mit herrlichen Panoramablick.

Die Feldmesse beim Rhodes Kreuz mit Blick ins Stubaital.

Vorausichtliches Programm - Änderungen vorbehalten:

 

Freitag 03. Juli 2015

Tag der Jugend

16:00 Eröffnung des Kinderspielparks beim Festzelt

Treffen der Jungschützen aus allen Landesteilen

Spezielles Kinder und Jugend Programm

19:30 Aufstellung der Jungschützen und Jungschützen Marketenderinnen,

den Jungmusikanten und Musikantinnen unseres Musikbezirkes,

Fahnenabordnungen des Bataillon Sonnenburg und anderer Bataillone sowie

der Schützenkompanie Völs am Festplatz.

19:45 Einzug der Ehrengäste mit der Musikkapelle Ellbögen und der

Ehrenkompanie Ellbögen vom Gemeindeamt zum Festplatz.

Begrüßung und kurze Ansprache.

20:00 Abmarsch aller Formationen mit Defilierung zum Festzelt

Ab 21:00   "Die Lauser" Top Show und Unterhaltung "Wild im Kilt"

http://www.dielauser.com/index.php?option=com_content&view=article&id=199&Itemid=1

Disco im Barzelt, Karibikbar, Weinlaube

 

Samstag 04. Juli 2015

Tag der Freunde

13:00 Spielpark beim Festzelt

19:30 Einzug zum Festplatz der Musikkapellen Fehring und Patsch, der

Ehrenkompanie Ranggen, den Ehrengästen des Stadt und Gemeinderats

unserer Partnergemeinde Fehring, Gastkompanien aus Telfes, Vals- St. Jodok,

Landsturm Kolsassberg, Schützenkompanie "Anton von Gasteiger" Villanders -

Südtirol

"Großer Österreichischer Zapfenstreich" ausgeführt von den Musikkapellen

Fehring und Patsch.

Abmarsch aller Formationen zum Festzelt

Ab 21:00  Die "Zillertaler Mander"  

Da "Rauthäusler" und da "Saustuaner" mit dem Motto:

"Heit is mea Wiache"

http://www.zillertaler-mander.at/index.php?option=com_content&view=frontpage&Itemid=55

Disco im Barzelt, Karibikbar, Weinlaube

 

Sonntag 05. Juli 2015

09:00 Aufstellung der Formationen 

09:20 Einmarsch der Musikkapelle Aldrans sowie Ehrenkompanie

Aldrans am Aufstellungsplatz.

Empfang der Ehrengäste mit Meldung an den Höchstanwesenden

Frontabschreitung - Abmarsch zur Feldmesse

10:00 Feldmesse zelebriert von Pfarrer Norbert Gapp

Ansprachen der Ehrengäste

Gedenken 100 Jahre erster Weltkrieg den Standschützen und allen Gefallenen

Abmarsch zum Festzelt mit Defilierung

12:00 Spielpark beim Festzelt

12:15 Frühschoppen mit "Patscherkofelklang"

14:00 Tanz und Unterhaltung mit den "Alpenvagabunden"

Karibikbar, Weinlaube

 

 

 

 

 

 Der Ehrenschutz für dieses Fest wird in dankenswerterweise

 übernommen von:

 Herr Landeshauptmann Günther Platter

 Herr Bürgermeister Mag. Johann Winkelmaier (Fehring)

 Herr Bürgermeister Dipl.Ing. Andreas Danler (Patsch)

 

 

 

.

 

 

 

   Platz für die Feldmesse                                    Platz für das Festzelt

 

 Das Zelt für ca. 1500 Personen wurde bei Tiroler Zeltverleih bereits

 bestellt.

 Ebenso die Gerätschaften für Küche und Service bei Firma Klotz

 Veranstaltungsservice.

 Mit der Brau Union konnte ein Starker Partner für den Getränke Sektor

 gewonnen werden.

 Firma Meraner Weine steht uns mit perfekter Produktauswahl zur Seite.